. .

Weil jeder wertvoll ist ...

Auf diesem Bild sehen Sie eine Rollstuhlfahrerin mit einer jungen Frau tanzen

verdeutlicht den Leitgedanken der Behindertenseelsorge im Bistum Mainz.

Die Behindertenseelsorge ist ein Dienst der katholischen Kirche für Menschen mit Behinderung.

Da ihnen noch immer Grenzen bei der Teilnahme am kirchlichen und gesellschaftlichen Leben gesetzt sind, wollen wir mit entsprechend gestalteten Gottesdiensten, Begegnungsstagen und Freizeiten diese Grenzen öffnen und erweitern.

Diesem Leitgedanken sehen wir uns verpflichtet und wir wollen ihn mit unserem Förderverein dauerhaft unterstützen und weitertragen.